Ware Schönheit vs. wahre Schönheit

Beim 7. Creative Showroom der IHK OWL im Lichtwerkkino im Ravensberger Park Bielefeld hatte ich bereits die Frage an die Zuhörer gestellt: „Warum nicht einfach fotografieren und auf Photoshop verzichten? Haben wir es verlernt ‚richtig‘ zu fotografieren – ohne den Einsatz von Photoshop? Ist es etwa heutzutage egal wie wir Fotografen Bilder erstellen, wenn die eigentlichen Fotos eh in Photoshop entstehen?“ Mit PRAŽSKÉ JARO habe ich erstmalig eine Strecke fotografiert, in der ich komplett auf den Einsatz von Hautretusche verzichtete, inspiriert durch einen Votrag von Peter Lindbergh bei der Verleihung der Lead Awards in den Hamburger Deichtorhallen. PRAŽSKÉ JARO hatte ich analog und spontan in …